Kann denn Schwachsinn Sünde sein...? - EAV - Erste Allgemeine Verunsicherung
EAV Kann denn Schwachsinn Sünde sein...? CD-Cover
Drecklist
  1. Kann denn Schwachsinn Sünde sein
  2. Rapunzel, die Erste
  3. Go Karli Go
  4. Only Du (live)
  5. Prmft-Bubub
  6. Wien, Wien, nur Du allein
  7. Schweinefunk (live)
  8. Rapunzel, die Zweite
  9. Liebelei (Pickelking from Ottakring Version)
  10. Afrika (Maxi)
  11. Die Grütze
  12. Oh Bio Mio
  13. Alp Rap (Elch Version)
  14. Ba-Ba-Bankrobbery (Maxi)
  15. Rapunzel, die Dritte
  16. Helden (Wyatt Erpel Version)
  17. Adam und Eva
  18. Küss die Hand schöne Frau (Hardcore Maxi)
  19. Heimatlied - Wir marschieren
  20. Der Gourmet
  21. Drei verlebte Pinguine
  22. Küss die Hand Herr K. (live)
  23. Die Liebe
  24. Es wird Heller
  25. Wann ma geh'n muss
  26. Morgen (live)
  27. Rapunzel, die Vierte

10 Jahre nach dem ersten Album („1. allgemeine Verunsicherung“) erscheint 1988 das erste im freien Handel erhältliche Best-Of der EAV. Mit 3 Live-Versionen, dem „Rapunzel“-Quartett und vielen anderen Sketchen/Zwischenstücken sowie einer abwechslungsreichen Mischung aus Hits und Radio-Hörern seiner Zeit weniger bekannten Nummern, ist „Kann denn Schwachsinn Sünde sein…?“ ein zu empfehlendes Potpourri der ersten fünf Alben. Von dem Debütalbum der Band ist leider kein einziges Lied vertreten.

 

  • EAV Fans *Freunde haben dieses Best-Of-Album in verunsicherung.de’s Podcast „Total Verunsichert“ #36 besprochen.
  • Erste Allgemeine Verunsicherung Kann denn Schwachsinn Sünde sein Pinguin Sandler